• Ergonomisches und Bequemes » Fahrradfahren
  • Satteldruckmessung » Gesundes High Tech
  • Sitzlösungen»	Funktionell und Bequem
  • Radschuheinlagen» individuell.persönlich
  • Bikefitting» Individuelle Fahrrad-Anpassung
  • Custom Bike» Für mich gemacht

Satteldruckmessung

 

» Gesundes High Tech



… denn Schmerzen beim Fahrradfahren müssen nicht sein

Sie haben schon länger Probleme beim Fahrradfahren, sind sich aber nicht sicher woran es genau liegt? Dann können wir mit unserer Satteldruckmessung gezielt helfen. Es wird sofort sichtbar (wie auf einem Röntgenbild), wo zu viel Druck am Fahrradsattel entsteht und somit Probleme mit Nerven, Knochen und Blutbahnen (am Gesäß) verursacht werden. Durch diese Messtechnik, sowie die Auswahl des passenden Sattels aus unserem vielfältigen Sortiment, wird die optimale Sitzlösung ermittelt, damit Sie endlich schmerzfrei Fahrradfahren können.

Durch die Satteldruckmessung wird sofort sichtbar (wie auf einem Röntgenbild) wo zuviel Druck am Fahrradsattel entsteht und somit Probleme mit Nerven, Knochen und Blutbahnen (am Hinterteil) verursacht werden. Durch diese Messtechnik sowie die Auswahl des passenden Sattels aus unserem vielfältigen Sortiment von COMFORT-LINE wird die optimale Sitzlösung ermittelt, damit Sie endlich schmerzfrei Fahrradfahren können.

Schematische Darstellung Becken auf Fahrradsattel

Satteldruckmessung - so funktioniert's

Wir bringen die Messfolie auf den Sattel auf und Sie treten dann wie gewohnt in die Pedale. Da die Daten per Funk direkt an den PC übertragen werden, sind die Messungen sowohl auf dem Physiotherameter als auch auf dem eigenen Fahrrad Indoor (auf der Rolle) oder Outdoor möglich.

Mit der Messtechnik kann die Druckbelastung am Sattel individuell aufgezeigt werden.Die Ergebnisse der Satteldruckmessung werden dann sofort ausgewertet und so kann in wenigen Schritten der ideale Sattel für Sie ermittelt werden.Somit wird Ihr persönlicher Maßsattel exakt auf Ihre Bedürfnisse, Radgeometrie und Ergonomie angepasst.

Terminvereinbarung

Haben wir Ihr Interesse für ergonomisches und bequemes Sitzen auf Fahrrad & Hometrainer geweckt? Dann vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin in unserem Standort in Rudersberg. Im folgenden haben wir kurz den Ablauf beschrieben und was Sie mitzubringen haben. 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 07183 428005-10.

Ablauf:

  1. Termin vereinbaren (telefonisch) – ca. 8 – 14 Tage im Voraus
  2. Was ist mitzubringen:
    1. eigenes Fahrrad
    2. Schuhe (mit denen Sie sonst auch Radfahren bzw. festes Schuhwerk).
      Wenn Sie mit Klickies fahren, diese und zusätzlich normales festes Schuhwerk mitbringen
    3. Hose: am besten ziehen Sie eine dünne Stoffhose an. Ihre Alltagshose ist aber auch möglich
      (bitte keine gepolsterte Radhose anziehen, diese würde die Satteldruckmessung verfälschen)

Vorgehensweise:

  • Termindauer ca. 1,5 – 2 Stunden einplanen
  • Zuerst kontrollieren wir vor Ort Ihre Sitzposition auf Ihrem Fahrrad.
  • Anschließend wird ein Vorgespräch geführt, in dem wir uns ein Bild Ihrer körperlichen Gegebenheiten machen. Anhand des gesehenen und des gesprochenen kann dann die weitere Vorgehensweise bestimmt werden.
  • Erst nach diesem Gespräch können wir Ihnen die notwendigen Maßnahmen und die damit verbundenen Kosten für die Anpassung Ihrer optimalen Sitzposition benennen.